Soziales Lernen in der 5. Klasse

Soziales Lernen in der neuen Klassengemeinschaft macht Spaß ...

Soziales Lernen in der neuen Klassengemeinschaft macht Spaß ... gerade, wenn die
SchülerInnen in die 5. Klasse kommen. Die Grundschulzeit ist vorbei und man gehört ab
jetzt zu den "Großen".
Immer zu Beginn des neuen Schuljahres findet der SALTO-Kurs statt. An insgesamt acht
Kursterminen lernt sich die neue Klassengemeinschaft durch Kennenlernübungen kennen,
entwickelt eine gemeinsame Gesprächskultur und jeder Schüler/jede Schülerin hat die
Möglichkeit seine Position in der neuen Klasse zu finden.
Durch ausgewählte Interaktions- und Kooperationsübungen können die Jugendlichen ihre
persönlichen Stärken und Schwächen kennenlernen und sowohl persönliche Fähigkeiten,
wie Wahrnehmung, Einschätzung und Konzentration, als auch soziale Kompetenzen, wie
z.B. Kommunikation, Kritik- / Konfliktfähigkeit und Teamarbeit weiterentwickeln.
Der SALTO-Kurs ist ein Angebot der Jugendsozialarbeit an Schulen und wird in
Kooperation mit der Klassenleitung der 5. Klasse durchgeführt.

Zurück